Top Produkt-Features – Ergonomie.

 

Das Zusammenspiel von Linde Load Control und dem original Linde Steuerventil
Häufig werden die Bedienhebel der Linde Load Control kopiert, die Funktion bleibt jedoch unkopierbar. Im Zusammenspiel des berührungslos arbeitenden Zentralsteuerhebels mit dem Linde Steuerventil liegt der Erfolg: Dadurch lassen sich alle Hubmastfunktionen mühelos und millimetergenau mit den Fingerspitzen steuern.

Abgekoppelter Fahrerarbeitsplatz
So gut geschützt wie nie zuvor: Durch Abkoppelung von Vorderachse und Mast über ein Federschwingenkonzept werden Schwingungen, Stöße und Geräusche vom Fahrerarbeitsplatz ferngehalten. So kann selbst im härtesten Einsatz länger ermüdungsfrei gearbeitet werden.

Neuer Sitz mit mehr Komfort
Der überarbeitete Sitz mit breiterem und dickerem Sitzpolster lässt bis hin zur Luftfederung keine Wünsche offen. Ab E35H/600 erweitert eine Sitzvariante mit aktiver Belüftung die Sitzpalette.

So individuell wie Ihre Anforderungen
Mit allein 19 verschiedenen Standard-Modellvarianten in kurzer und langer, hoher und flacher Ausführung bieten wir für unterschiedlichste Einsatzbedingungen das passgenaue Fahrzeug an.
Weiterhin sorgen z. B. der optionale Onboardlader oder verschiedene Batteriewechselmöglichkeiten für maximale Flexibilität von Anfang an.

Aktive Entlüftung beim Batterieladen
So einfach war das Vorbereiten des Ladevorgangs mit Vollkabine noch nie. Kein platzraubendes Öffnen von Türen oder Batteriehaube mehr: einfach den Heckdeckel öffnen und das Ladekabel verbinden.
Während der Fahrer bereits den Feierabend genießt, werden die entstehenden Batteriegase per Elektrolüfter kontrolliert nach hinten aus dem Gegengewicht gesaugt.