Drive-in-Regale

 

In Einfahrregalen werden die Paletten auf durchgehende Lageträger seitlich aufgesetzt. Eine große Anzahl von Paletten steht so hintereinander.

     

Eine entsprechende Anzahl Fachebenen in der Höhe und die zusätzliche Bodenebene ermöglichen einen sehr hohen Nutzungsgrad. Diese Regale werden eingesetzt zur Lagerung großer Mengen gleichartiger Produkte, u. a. in klimatisierten Räumen.

 

 

 

files/content/suffel/images/Home/Produkte/Regale/Drive_in/drive_in_3.jpg
     
files/content/suffel/images/Home/Produkte/Regale/Drive_in/drive_in_2.jpg
Einfahrregale bestehen aus
4 Komponenten: Rahmen, Kragarmen, Auflagekufen und Aussteifungen in vertikalen und horizontalen Ebenen.