Lagerung von Paletten

Palettenregale – auf Ihren Betrieb zugeschnitten.

Das passende Regalsystem für Ihre Logistik

In unserem Sortiment finden Sie eine Vielzahl an Systemen zum Lagern von Paletten – vom Palettenregal bis zum praktischen Einschubregal. Wir helfen Ihnen dabei, die optimale Lösung für Ihren Betrieb zu finden.

Blocklagerung

Ein Warenlager, das stapelfähige Kisten, Kartons oder Paletten direkt und ohne Regale oder andere Vorrichtungen übereinander und nebeneinander fasst. Diese Art der Lagerung eignet sich nur für stapelfähige Palettenware, wie Getränkekisten, Fässer oder Reifen.

Merkmale:

Einfache Lagerung von Paletten in freien Stapeln
Erfordert hohe Anzahl des gleichen Artikels
Last-in-First-out-Prinzip
Maximale Raumnutzung
0-0-1-1
Palettenlagerung

Je nach Tiefe und Ausführung des Regals werden die Paletten längs oder quer nebeneinander eingelagert und bieten somit einen leichten Zugriff auf alle Artikel. Ändern sich die Anforderungen, so können diese Regale durch Kombination mit Fachböden oder Rollenbahnleisten mit wenigen Handgriffen jederzeit zu Kommissioniersystemen umgebaut werden.

Merkmale:

Direkter Zugriff auf jede Palette
Schnelle Anpassung des Regals an das Lagergut
Niedrige Investitionskosten
First-in-First-out-Prinzip
Längs- oder Quereinlagerung
0-0-2-1
Schmalganglagerung

Bei begrenzter Hallenfläche für das Lagern eignen sich diese Regale, denn sie werden mit einer geringen Arbeitsgangbreite aufgestellt und ermöglichen in Kombination mit dem passenden Gerät eine deutlich bessere Nutzung des Raumes. Zur Bedienung eines solchen Lagers in der kompakten Bauweise werden Schmalgangstapler eingesetzt.

Merkmale:

Direkter Zugriff auf das Lagergut
Sehr gute Raumnutzung durch geringe Arbeitsgangbreite und hohe Bauweise
Schnelles Ein- und Auslagern
0-0-3-1
Double Deep Lagersystem

Beim Double Deep werden zwei Paletten hintereinander gelagert, die weiterhin mithilfe eines Staplers mit Teleskopgabeln bewegt werden können. Dank des kompakten Aufbaus in die Tiefe erhält die verfügbare Fläche eine wesentlich höhere Lagerkapazität.

Merkmale:

Erhöhung der Lagerkapazität
Last-in-First-out-Prinzip
Einschränkungen in den Ladungsgewichten und Höhenbeschränkungen entsprechend des Gerätes
Abgestimmtes Fahrzeug mit Traglastberechnung und Ausschubgabel notwendig
0-0-4-1
Verschieberegale

Wenn eine fix zu erreichende Lagerkapazität ohne Möglichkeit der Lagererweiterung vorliegt, ist dieses System geeignet. Es basiert auf Kragarm- oder Palettenregalsystemen, die mit parallel zueinander verschiebbaren leichten oder schweren Fahrwagen kombiniert werden. Aufgrund der Verschiebebewegung ist die Umschlagsfähigkeit eingeschränkt – hier ist ein geplanter Zugriff notwendig. Die Regalsteuerung erfolgt über Funkgeräte oder Lichtschranken.

Merkmale:

Sehr gute Raumnutzung
Erhöhung der Lagerkapazität bei bestehenden Flächen
Verlängerte Ein- und Auslagerungszeit
0-0-5-1
Einfahrregale

Einfahrregale ermöglichen eine sehr kompakte Lagerung von Paletten auf mehreren neben- und übereinanderliegenden Kanälen. Der Stapler fährt in die Kanäle hinein, die Paletten werden von hinten nach vorne auf beidseitig montierte Auflageschienen gesetzt.

Merkmale:

Sehr gute Raumnutzung
Flächensparende Lagerung
Geeignet für die Lagerung mit wenig Artikeln, geringer Umschlagshäufigkeit
Last-in-First-out-Prinzip
0-0-6-1
Durchlaufregale

Durchlaufregale lassen eine sehr kompakte Lageranlage zu. Sie werden von einer Seite beschickt und die durchlaufenden Güter auf der gegenüberliegenden Seite entnommen. Der Transport von der Beschickungs- auf die Entnahmeseite erfolgt dank der Neigung der Rollen automatisch.

Merkmale:

Kompakte Lagerung auf kleiner Lagerfläche
First-in-First-out-Prinzip
Schnelle Ein- und Auslagerung
Keine Umlagerkosten
Geringe Artikelvielfalt
0-0-7-1
Einschubregale

Hier wird das LIFO-Prinzip angewendet: Last-in-First-out. Die Paletten werden einzeln gegen die Neigung der Rollbahn eingeschoben, bei Entnahme der vordersten Palette rutscht die dahinter liegende daher automatisch nach.

Merkmale:

Alle Artikel an der Regalfront sind permanent verfügbar
Platzsparende kompakte Lagerung
Nur ein Regalbediengang
Abgestimmtes Fahrzeug mit Traglast-Berechnung notwendig
0-0-8-1

Senden Sie uns eine Nachricht

Sie haben Fragen? Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.

Nachricht senden

Oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf

Telefon: 06021 861-228
Mail: lagerausstattung@suffel.com